5. März 2011

still|schweigen

Da sagt vor ein paar Tagen der Frühlingsmann zum Frühlingsmädchen, dass er Angst davor hat, es zu verlieren. Angst aber kennt zwei Wege, mit ihr fertig zu werden: Kämpfen oder Davonlaufen. Eines davon ist der falsche Weg, um mich zu halten.

Stell die Sportschuhe wieder in den Schrank und zieh stattdessen dein Schwert, die Gegner warten schon.

Mein Herz ist ein Sperling, flügge und leicht.

Kommentieren