4. März 2011

bind|fäden

Irgendwie leben wir doch alle in verbindlicher Unverbindlichkeit.

Ob sich unverbindliche Verbindlichkeit besser anfühlen würde? 

Kommentieren